Kleinwalsertaler Jugend- und Gruppenhäuser
Jugend- und Gruppenhaus im Kleinwalsertal

Schwandalpe

Schullandheim für bis zu 35 Personen. Mehrbettzimmer mit 4 bis 8 Betten, freies Wlan abseits des Ortes und direkt im Wandergebiet.

Das weitläufige Gelände mit ca. 2 ha Fläche rund ums Haus mit Liegewiese, Lagerfeuerstelle, Tischtennisplatte und Kletterwand lädt ein zu Sport und Spaß. Die Schwandalpe besticht durch ihre sonnige Alleinlage mit Blick auf die imposante Bergwelt des Kleinwalsertals. Im Winter lockt die Rodelbahn am Bergstüble in unmittelbarer Nähe mit ca. 1200 m Länge. Verpflegung mit alpintreff Pension, Selbstversorger auf Anfrage im Sommer möglich.

Das Kleinwalsertal mit seinen ca. 5000 Einwohnern erstreckt sich auf einer Fläche von 97 km². Es ist ca. 15 km lang und ca. 6,5 km breit. Von Bergen "eingekesselt" ist das Tal nur über deutsches Bundesgebiet erreichbar. Aus diesem Grund ist es seit 1891 auch Zollanschlussgebiet, um die Talbevölkerung finanziell zu entlasten. Als drittgrößte Tourismusdestination Österreichs lockt das Kleinwalsertal jedes Jahr Tausende Touristen an, sowohl im Sommer als auch im Winter. Dabei spielt die beeindruckende Bergwelt sowie die Schneesicherheit eine große Rolle.

Alpe
Basketballkorb
Bergblick
Betreuer-Zimmer
Fernsehraum
Feuerstelle
Frühstücksbuffet
Grillmöglichkeit
Gruppenreise
Incentive
Internetzugang
Klassenfahrt
ÖPNV
Pauschalen
Selbstverpflegung
Spielplatz
Spielwiese
Terrasse/Balkon
Tisch-Kicker
Tischtennisplatte
Trocken-/Abstellraum
Unterkunft alleinstehend
Unterkunft am Ortsrand
Vollpension
* Leistungen teilweise kostenpflichtig
Arrtop33