Stichworte

Stichwort: Kleinwalsertal

Bilder und Dateien

Gipfelgenuss im Kleinwalsertal
Freeride Package - Alpin Skischule Oberstdorf
Skifreizeit - Skikkurs Söllereck

Partner

Kleinwalsertaler Bergbahn AG
Uli Gall
Walserstraße 77
6991 Riezlern

Tel. +43 5517 527 40
Fax +43 5517 527 430 01

Zweiländerskiregion Fellhorn-Kanzelwand

Kanzelwandbahn

26 abwechslungsreiche Pistenkilometer, 16 Bergbahnen und Lifte sowie eine Hightech-Beschneiung bieten Skifahrern und Snowboardern ein Super-Angebot.

Die beliebten Abfahrten zwischen Oberstdorf und Riezlern sind nicht nur bestens präpariert und abwechslungsreich, sondern, dank intelligenter Beschneiung, auch absolut schneesicher.
In Deutschlands größter Skiarena, die mit der benachbarten Fellhornbahn in Oberstdorf grenzenlos verbunden ist gehört zu den modernsten ihrer Art und stellt vor allem für Familien ein beliebtes Ziel dar; verfügt sie doch über ein beeindruckendes Pisten-Angebot fü...

Kleinwalsertal Tourismus
6992 Hirschegg

Tel. +43 5517 511 40
Fax +43 5517 511 44 19

Tourismusdestination

Kleinwalsertal Tourismus

Das österreichische Kleinwalsertal ist nur von Deutschland aus erreichbar und eines der wunderbarsten Täler mit unzähligen Möglichkeiten aktiv zu werden.

Kleinwalsertaler Bergbahn AG
Uli Gall
Walserstraße 77
6991 Riezlern

Tel. +43 5517 527 40
Fax +43 5517 527 430 01

Sinnlich

Walmendingerhornbahn

Sehen, hören, fühlen, schmecken: Das Walmendingerhorn wird seinem Ruf als „Berg der Sinne“ wirklich gerecht. Der spektakuläre Aussichtspunkt gibt den Blick frei auf ein atemberaube

Auf der windgeschützten Sonnenterrasse kann man über Kopfhörer individuell das „Berg-Radio“ und im Restaurant Speis‘ und Trank genießen. Ein wunderschöner Steinbrunnen beruhigt mit seinem Plätschern. Dazu passend: der Weg der Sinne.
An der Berstation erwartet Sie eine windgeschützte Ruhe-Oase und der gläserne Panoramaaufzug.

Kleinwalsertaler Bergbahn AG
Uli Gall
Walserstraße 77
6991 Riezlern

Tel. +43 5517 527 40
Fax +43 5517 527 430 01

Traum in Fels

Ifenbahn

Die Mittelstation an der Ifenhütte auf 1.586 Meter Höhe ist Ausgangspunkt herrlicher Wanderungen. Die Bergbahn fährt nicht bei Regen.

Der Ifen mit seinen spektakulären Felsen und dem eindrucksvollen Gottesackerplateau, um das sich zauberhafte Sagen
ranken, eröffnet Spaziergängern ebenso wie Wanderern jeweils das passende Terrain. Und immer neue Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Im Sommer ist die Mittelstation der Sesselbahn auf 1.586 Meter Höhe Ausgangspunkt aller Touren. Die Bahn bleibt bei Regen geschlossen.

Wetterinfo unter Tel. + 49 (0) 700 / 55 53 38 88 und + ...

Arrtop33